Die Hypovereinsbank Team Challenge

Aug 10

Zehn Tage, zehn Betten.

Was zunächst so klingt wie die Incentive-Reise einer großen deutschen Versicherung, war in Wirklichkeit eine feine Social-Media-Aktion einer Bank und mein verrücktestes Filmprojekt bisher: die HypoVereinsbank Team Challenge, die ich als Rasender Filmreporter begleitet habe.

Worum es dabei ging? Zwei Teams traten in einem Wettstreit gegeneinander an, düsten mit einem Wohnmobil quer durch Deutschland und mussten in neun verschiedenen Städten landestypische Aufgaben meistern.

Während „Team Süd“ in Oberstdorf startete, begann „Team Nord“ auf Sylt, bis man sich schlielich in der Mitte Deutschlands traf, um dann gen Süden respektive Norden weiterzufahren.

Ich fungierte dabei als Video-One-Man-Band und rockte das Ding gemeinsam mit „meinem“ Team Süd, bestehend aus Michel und Jurij, zwei strammen Burschen aus dem Allgäu, und Marcel, der die Tour organisiert und moderiert hat.

Vormittags wurde gedreht, dann ging’s weiter in die nächste Stadt, und bereits während der Fahrt schnitt ich das Video auf dem Beifahrersitz, eingepfercht zwischen Laptop, Gangschaltung und Kühlerhaube. Abends wurde das Video auf Facebook hochgeladen, wo die Community dann über die Leistung der beiden Teams abstimmen konnte. Schneller kann man Filme definitiv nicht machen!

flattr this!

Mehr

Tag 1: Oberstdorf

Aug 09

Oberstdorf hat uns ein bisschen unterkühlt empfangen, dafür kam mittags die Sonne raus. Zu einem Picknick auf dem Schanzentisch hat’s aber dennoch nicht gereicht.

flattr this!

Mehr

Tag 2: München

Aug 08

Heimspiel. Und kaum ist man mal im Biergarten, sind natürlich auch die Politiker nicht weit …

flattr this!

Mehr

Tag 3: Nürnberg

Aug 07

Und jetzt spontan: Wie viele Tiere gibt es, die schwarz-weiß sind?

flattr this!

Mehr

Tag 4: Frankfurt

Aug 06

Das beste an Frankfurt sind die Hotels. Die haben nämlich Badezimmer aus Glas

flattr this!

Mehr

Tag 5+6: Leipzig

Aug 05

Das große Aufeinandertreffen …

Auf die Frage, ob ich meine Kamera an den Helm montieren darf, meinte der Wildwasserbahn-Betreiber: „Ja, aber machen Sie die gut fest, wir suchen immer noch die von letzter Woche … “

flattr this!

Mehr

Tag 7: Berlin

Aug 04

Neukölln wird ja allgemein unterschätzt!

flattr this!

Mehr

Tag 8: Hamburg

Aug 03

Fun Fact: „Vicious Vampire X-Treme Spice“ gilt als das schärfste Gewürz, das in Deutschland verkauft werden darf …

flattr this!

Mehr

Tag 9: Flensburg

Aug 02

Was für eine schöne Stadt! Und im Meer haben wir sogar Schweinswale gesehen …

flattr this!

Mehr

Tag 10: Sylt

Aug 01

Fun Fact: Vor Sylt laufen sämtliche Datenkabel zusammen, die Europa mit Amerika verbinden. Sprengt man also Sylt in die Luft, hat ganz Europa kein Facebook mehr …

flattr this!

Mehr
12