Hollywood-ABC: R wie Rigging Grips

Okt 13

Die Rigging Grips sind diejenigen, die am Abend vor dem Drehtag die Kabel ans Set schleppen, während die „normalen“ Grips dafür zuständig sind, am Drehtag diese Kabel dann wieder zu verteilen. Sagte ich bereits, dass in Hollywood Arbeitsteilung groß geschrieben wird?

Eine tolle Erfindung: „Tunnel Tape“. Ein Gaffertape, dass nur an den Seiten klebt, damit man in der Mitte ein Kabel durchlegen kann, ohne dass es schmierig wird.

flattr this!