Tourguide in der Traumfabrik

Jun 08

Filmstudios üben eine ganz besondere Faszination auf mich aus. Wer dieses Blog aufmerksam verfolgt, weiß, dass ich mich für das Studio Babelsberg sehr begeistere. Mitnichten weniger angetan bin ich aber von den Studios der Bavaria Film.
Dabei sind für mich Filmstudios magische Orte, an denen ganz wundersame Dinge entstehen.

Deshalb war es schon seit langem ein Wunsch von mir, als Tourguide in den Bavaria Filmstudios zu arbeiten. Und jetzt hat es endlich geklappt – ein feiner Job!Es macht großen Spaß, Menschen vom Filmemachen zu erzählen und in leuchtende Augen blicken zu können, wenn Kinder auf dem „Fuchur“ aus der „Unendlichen Geschichte“ fliegen dürfen.
Und es ist unglaublich schön, jene Faszination zu spüren, die einen zum Filmemachen bringen kann: Menschen etwas zu schenken, Ideen, „wie man leben kann in diesem Leben“ (Wim Wenders), ihnen Geschichten zu erzählen, und sie zu bewegen.